Startseite
Heute erreichbar: 10:00 - 18:00 Uhr
07221 / 39 77 20
info@reisehummel.de
Newsletter
reisehummel

Reisehummel
LUST AUF KURZURLAUB
  • Über 700 Angebote
  • Jährlich 40.000 wiederkehrende Kunden
  • Seit 16 Jahren familiengeführt
  • Direkte Terminbuchung oder als Gutschein
  • Kompetente telefonische Beratung:
    07221 / 397720
 
Lust auf Kurzurlaub » Blog » Erholungsurlaub mit Hund im Kurort

Erholungsurlaub mit Hund im Kurort

Wellnessauszeit mit der Fellnase genießen

Blogger | theGASSIexperience
/images/fotos/2000054/Blogger/Saja-Seus-Copyright-by-thegassiexperience-03790.jpg

Saja und ihr Hund Hugo (der Watz) sind design-begeisterte, roadtrip-liebende, beruflich freie aber schnell gelangweilte Gassigänger. Deshalb können Sie auf ihrem Blog zahlreiche interessante und neue Gassi-Routen finden. Doch auch über Erfahrungen, den normalen Alltag und Reisen mit Hund in und um Deutschland gibt es auf Sajas Blog theGASSIexperience zu lesen.




Beitrag Blogger weitere Beiträge passende Ziele

Erlebnisbericht von Saja

Warum reist ein Blogger nach Bad Füssing?
Bad Füssing hat eine kuriose Geschichte und ist die absolute Kurmetropole schlechthin. Mich hat die Nähe zu Österreich interessiert und ich wollte nicht in einen Ort, wo sowieso schon jeder gewesen ist.

Mit wem bist Du für wie lange gereist?
Mit meinem Hund und meinem Mann für drei Tage.

Warum hast Du dir die Reise ausgesucht?
Ich mag unscheinbare Orte und Bad Füssing hatte eine großartige Mischung aus Naturnaher Umgebung (für den Hund zum Gassi gehen in den vielen Parks), Ruhe und Wellness. Ein bisschen hatten wir auch auf Schnee spekuliert.

Was konntest Du alles entdecken und sehen?
Es gibt rund um die Stadt viele ruhige Gassi Wege und Natur zu erleben. Der Inn ist traumhaft schön. Das Hotel selbst hat ein umfangreiches Wellnessangebot, das es auch zu entdecken gab. Der Ort ist voll von Thermen und im Winter gibt es auch eine Eisbahn! Viele Hunde trifft man nicht, was es für ängstliche Zeitgenossen einfacher macht. Ein bisschen weiter weg findet man großartige Städte wie Passau, oder historisch interessantes wie Braunau am Inn. Die Österreichische Grenze ist direkt anliegend, und wäre der Winter dieses Jahr nicht so furchtbar mild hätte es bestimmt auch Schnee gehabt. :-)

Reichen 3 Tage zur Entdeckung?
Ja. Für die Saunalandschaft und die Erholung hätten es auch fünf Tage sein können.

Warum sollten man Kurzurlaub in Bad Füssing machen? Wem würdest Du eine Kurzreise speziell dorthin empfehlen?
Bad Füssing ist DER Kurort in Bayern schlechthin. Neben vielen Wellnessangeboten gibt es auch eine Spielbank, diverse historische Kirchen, Thermen und einen kleinen Erlebnispark im Nachbarort.

Welche Highlights hast Du im Kopf, wenn Du an Deinen Trip denkst?
Die Saunalandschaft und das Naturschutzgebiet. Es war wirklich sehr entspannt. Das Hotel war überraschend ruhig und so konnten wir Hugo problemlos ein, zwei Stunden auf dem Zimmer schlafen lassen während wir die Zeit im Bad verbracht haben. Außerdem waren die Menschen auf den Straßen so unfassbar nett!

Welche regionalen Köstlichkeiten konntest Du probieren?
Wir waren bei einem großartigen Italiener in Geh weite. Die Besitzerin hat sich auch wirklich um ihren italienischen Akzent bemüht, aber sobald man außer Hörweite war, kam das bayerische durch. Ansonsten gibt’s im Hotel natürlich Weißwurst zum Frühstück.

Was hat Dir im Hotel gut gefallen?
Die riesige Saunalandschaft und das Bad, das sehr lange geöffnet ist. In der Nebensaison ist es wirklich unfassbar ruhig und das Hotel bietet sehr viel "Wohlfühlangebot".

Was könnte das Hotel noch vielleicht besser machen?
Eigentlich alles prima. Den Altersdurchschnitt hatten wir etwas gesenkt, vielleicht macht ein Angebot für die jüngere Generation Sinn?!

Wo geht die nächste Kurzreise hin?
Wir sind direkt weiter nach Tirol gefahren. Was wir im Sommer alles unternehmen werden, steht noch in den Sternen.

Was erwartet unsere Leser in Deinem Blog?
Vor allem eine Deutschlandweite Datenbank mit spannenden Gassi Strecken aber auch Berichte über Kurzreisen mit Hund in ganz Europa.

Lesen Sie mehr über den Trip nach Bad Füssing:
Wellnesswochenende - Mit Hund in Bad Füssing

Sajas Tipp für Gassi-Runden im Kurort: Naturbelassene Wege am Innwerk in Bad Füssing

20180131-gG-Bayern-Passau-BadFuessing-UntererInn-0004-Saja-Seus-Copyright-by-thegassiexperience-0378920180131-badfuessing-0045-Saja-Seus-Copyright-by-thegassiexperience-0378320180131-badfuessing-0039-Saja-Seus-Copyright-by-thegassiexperience-0378220180131-badfuessing-0007-Saja-Seus-Copyright-by-thegassiexperience-0378120180131-badfuessing0079-Saja-Seus-Copyright-by-thegassiexperience-0378620180131-badfuessing-0054-Saja-Seus-Copyright-by-thegassiexperience-0378420180131-badfuessing-0064-Saja-Seus-Copyright-by-thegassiexperience-0378520180131-badfuessing-0081-Saja-Seus-Copyright-by-thegassiexperience-0378720180131-badfuessing0086-Saja-Seus-Copyright-by-thegassiexperience-03788


Passende Angebote

Themen
Stichwort klicken und passendes Angebot finden:

#hotels-fuer-Urlaub-mit-Hund
#Kurzreisen-Bayern
#Wellnessurlaub

Reisehummel - Ihr Vermittler für Kurzreisen
Reisehummel.de
Fremersbergstr. 22b 76530 Baden Baden
+49 (0) 7221 397720 +49 (0) 7221 3977233, info@reisehummel.de 4.83278




 

Diese Webseite benötigt zum reibungslosen Betrieb und zur Verbesserung unserer Services die Verwendung von Cookies. Welche Cookies gesetzt werden, erfahren Sie in unseren Datenschutzbedingungen. Klicken Sie auf zustimmen, um uns die Verwendung von Cookies zu erlauben.