Startseite
Heute erreichbar: 09:00 - 18:00 Uhr
07221 / 39 77 20
info@reisehummel.de
Newsletter
reisehummel

Reisehummel
LUST AUF KURZURLAUB
  • Über 700 Angebote
  • Jährlich 40.000 wiederkehrende Kunden
  • Seit 16 Jahren familiengeführt
  • Direkte Terminbuchung oder als Gutschein
  • Kompetente telefonische Beratung:
    07221 / 397720
 
Lust auf Kurzurlaub » Blog » Kurzreise ins sommerliche München

Kurzreise ins sommerliche München

Auf Erkundungstour in der bayerischen Landeshauptstadt

Blogger | filiiinchen
/images/fotos/2000060/Blogger/Blogger-Copyright-by-filiiinchen.jpg

Filiiinchen bzw. mit bürgerlichem Namen Christiane kommt aus Leipzig und ist eine junge Frau, die uns auf ihrem Instagram-Account an ihrem Alltag teilhaben lässt: Sie ist Psychologin, Doktorandin, Cineastin, Musikliebhaberin, Feministin, Abnehmerin, Podcastkonsumentin, Sachbuchleserin und verrückte Katzenfrau.




Beitrag Blogger weitere Beiträge passende Ziele

Sightseeing in der Großstadtidylle: Olympiapark, Marienplatz, u.v.m.

Mit wem bist du wohin für wie lange gereist?
Ich bin zusammen mit meinem Mann für drei Tage nach München gereist. Untergebracht waren wir in Parsdorf, einem kleinen Dorf am Rande von München. Angekommen sind wir am Freitagnachmittag und abgereist am Sonntagabend.

Warum hast du dir die Reise ausgesucht?
Bisher war ich erst ein einziges Mal in München, und bei diesem Ausflug gab es leider nicht viel Zeit, um die Stadt zu erkunden. Daher stand München als Reiseziel schon länger auf meiner Bucket-List! Nun ergab sich dank Reisehummel die perfekte Gelegenheit, Bayerns Landeshauptstadt einmal drei Tage lang bei schönstem Sommerwetter zu entdecken.

Was konntest du alles entdecken und sehen?
Zuerst haben wir uns in den Olympiapark aufgemacht. Dort besichtigten wir das Olympiastadion und fuhren auf den Olympiaturm. Dort oben wurden wir mit einem grandiosen Blick über München belohnt! Da es jedoch recht diesig war, konnten wir das Alpenpanorama leider nur erahnen – aber der Rest war trotzdem wunderbar! Anschließend fuhren wir in die Altstadt, wo wir pünktlich um 12 Uhr das Glockenspiel im Neuen Rathaus am Marienplatz anschauen konnten. Eine kleine Stärkung in Form einer hausgemachten Limonade auf der Terrasse des Cafés Glockenspiel erfreute uns danach. Natürlich besichtigten wir auch einige der Kirchen, die die Münchner Altstadt zu bieten hat. Die Frauenkirche war ein Must-See, aber beeindruckender und schöner fand ich die kleine Asamkirche im prunkvollen Barockstil. Nachmittags liefen wir dann bis zum Ufer der Isar, um dort ein Eis vom „Verrückten Eismacher“ zu genießen. Das war für mich Großstadtidylle pur – die vielen Münchner, die bei strahlendem Sonnenschein mitten in der Stadt im Fluss badeten oder sich einfach nur im Gras sonnten. Den Tag beendeten wir schließlich mit einem Spaziergang zum Königsplatz, in dessen Nähe wir leckere Burger zum Abendbrot genossen.

Am zweiten Tag besichtigten wir das Deutsche Museum, in dem eine riesige Ausstellung neue interessante Einblicke in zahlreiche Gebiete von Naturwissenschaften und Technik bot. Genau das richtige für Wissenschafts-Nerds! Um wirklich alles zu sehen, muss man schon mindestens 3-4 Stunden einplanen, wobei man dort sicherlich noch viel mehr Zeit verbringen kann. Ein guter Tipp für München bei Regenwetter! Wir wurden jedoch auch an diesem Tag mit Sonnenschein und tropischen Temperaturen gesegnet, weshalb wir noch einmal mit Eis zum Isarufer gingen. Schließlich machten wir auch noch, ganz klischeehaft, aber dennoch toll, eine Sightseeing-Tour mit dem Bus. Dadurch bekamen wir noch weitere Eindrücke von München und wissenswerte Insider-Informationen.

Welche regionalen Köstlichkeiten konntest du probieren?
Ich bin mit dem festen Vorsatz nach München gereist, ein echten Bayrisches Weißwurst-Frühstück zu essen – und das Beste war, dass es dieses sogar im Hotel gab! Das Best Western Plus Hotel Erb bot Weißwurst, Senf und Brezn neben zahlreicher weiterer Spezialitäten an ihrem herrlichen Frühstücksbuffet an. Superlecker!

In München selbst mussten wir, da es uns mehrfach empfohlen wurden, dem „Verrückten Eismacher“ einen Besuch abstatten. Dort gibt es, neben äußerst delikaten, eher konventionellen Eissorten, auch sehr ungewöhnliche zu kosten, wie z.B. „Schwangerschaftsstest“ (Nutella mit Essiggurke)! Sehr zu empfehlen fand ich die Sorten Lindor, Cassis-Limette und Yogurette. Ein Träumchen an so heißen Sommertagen!

Welches Postkartenmotiv würdest du von deinem Trip verschicken?
Definitiv das Isarpanorama mit der St. Maximilians-Kirche im Hintergrund. Das erinnert mich an die tolle Mischung aus Sommer, Sonne, Kultur, Lebensfreude und Eisgenuss!

Was hat dir im Hotel gut gefallen?
Das Vier Sterne-Hotel Best Western Plus Erb in Parsdorf macht seinen vier Sternen definitiv alle Ehre. Unser Zimmer war äußerst gemütlich und selbstverständlich makellos sauber. Sehr genossen haben wir die Klimatisierung – bei 35 Grad im Schatten eine echte Wohltat. Positiv hervorzuheben ist definitiv das umfangreiche Frühstücksbuffet, das für jeden Geschmack, egal ob gutbürgerlich-traditionell oder lgesundheitsbewusst, etwas bereit hielt. Eine absolute Empfehlung, besonders, wenn man abends dem Großstadtrubel entkommen möchte!

Wo geht die nächste Kurzreise hin?
Schon am kommenden Wochenende geht es für uns nach Prag. Dort werden wir meinen Geburtstag feiern, worauf ich mich ganz besonders freue.

Marienplatz-2-Copyright-by-filiiinchenIsar-Copyright-by-filiiinchenMuenchen-Copyright-by-filiiinchenOlympiastadion-4-Copyright-by-filiiinchenOlympiastadion-3-Copyright-by-filiiinchenOlympiastadion-2-Copyright-by-filiiinchenMuenchen-Sightseeing-1-Copyright-by-filiiinchenZimmer-Copyright-by-filiiinchen


Passende Angebote
/images/fotos//1221/Vorschau/4-sterne-hotel-erb-parsdorf-muenchen-aussenansicht-winter_280x141.jpg
59,00 €
2 Tage p.P.
MÜNCHEN - Städtetrip in die Weltstadt mit Herz 
/images/fotos//1221/Vorschau/THERME-ERDING-Innenansicht-Thermenparadies-VitalOase-Copyright-by-Therme-Erding-GmbH-01915_280x141.jpg
84,00 €
2 Tage p.P.
MÜNCHEN - Wellness in der Therme Erding 
/images/fotos//1221/Vorschau/unsplash-paar-liebe-haley-rivera-540460_280x141.jpg
104,00 €
2 Tage p.P.
MÜNCHEN - Romantische Auszeit im Kerzenschein 

Themen
Stichwort klicken und passendes Angebot finden:

#Staedtereisen-Muenchen
#Kurzreisen-Bayern
#Staedtereisen

Reisehummel - Ihr Vermittler für Kurzreisen
Reisehummel.de
Fremersbergstr. 22b 76530 Baden Baden
+49 (0) 7221 397720 +49 (0) 7221 3977233, info@reisehummel.de 4.8264




 

Diese Webseite benötigt zum reibungslosen Betrieb und zur Verbesserung unserer Services die Verwendung von Cookies. Welche Cookies gesetzt werden, erfahren Sie in unseren Datenschutzbedingungen. Klicken Sie auf zustimmen, um uns die Verwendung von Cookies zu erlauben.