Startseite
Heute erreichbar: 10:00 - 18:00 Uhr
07221 / 39 77 20
info@reisehummel.de
Newsletter
reisehummel

Reisehummel
LUST AUF KURZURLAUB
  • Über 700 Angebote
  • Jährlich 40.000 wiederkehrende Kunden
  • Seit 16 Jahren familiengeführt
  • Direkte Terminbuchung oder als Gutschein
  • Kompetente telefonische Beratung:
    07221 / 397720
 
Lust auf Kurzurlaub » Blog » Kultur, Genuss & Lebensfreude in Speyer erleben

Kultur, Genuss & Lebensfreude in Speyer erleben

Renate und ihr Mann entfliehen dem stressigen Alltag

Blogger | rausinsleben
/images/fotos/2000040/Blogger/Startbild-Copyright-by-Renate-Stenshorn-Rausinsleben-03157.jpg

In meinem Reiseblog „Raus ins Leben“ berichte ich über faszinierende Städte in Deutschland und der Welt und gebe Tipps zu sehenswerten Orten von Hamburg bis New York. Unsere Erlebnisreisen geben uns neue Einsichten in die Kultur der verschiedensten Länder und die Mentalität ihrer Bewohner. Buchrensionen und Themen rund um mein Lieblingsthema Reisen runden den Blog ab.




Beitrag Blogger weitere Beiträge passende Ziele

Erlebnisbericht Renate unterwegs in Speyer

Am letzten Juniwochenende planten mein Mann und ich eine Kurzreise nach Speyer. Es wurde wieder Zeit den eintönigen Büroalltag hinter sich zu lassen, um etwas Neues zu sehen. Nach Feierabend ging es mit dem Auto in Richtung Süden, sodass wir das Abendessen schon im ChinaGarden-Restaurant genießen konnten. Es war sehr warm an diesem Abend, so kam das Dachsenfranz gerade recht. Ich probiere gerne regionale Biere und der lustige Name klang sehr verlockend. Der Dachsenfranz war ein Trapper im Kraichgau, der gerne in Höhlen Unterschlupf suchte. Was soll ich sagen, das Bier war sehr süffig und wir schliefen wie die Murmeltiere.

Speyer – Dom und Judenhof

Nach einem leckeren Frühstück im Hotel Leo fuhren wir in weniger als einer halben Stunde mit dem Auto nach Speyer. Als Erstes stand das Wahrzeichen der Stadt auf dem Programm, der berühmte Speyerer Dom, UNESCO Weltkulturerbe – ein mächtiger Bau! In der Krypta liegen viele Salierkönige begraben. Ein Tipp ist der Besuch der Aussichtsplattform in rund 60 Metern Höhe. Von hier reicht der Blick weit über Speyer und die Umgebung.

Das Einkaufsviertel – die Maximilianstraße

Die breite Maximilianstraße verläuft zwischen dem Dom und dem Altpörtel. Sie ist das Wohnzimmer der Stadt mit vielen Restaurants und Cafés und reizvolle, kleine Boutiquen. Dazwischen wachsen Palmen und Oleander – wir wähnen uns fast in Italien. Auf dem nahen Königsmarkt ist samstags Wochenmarkt mit regionalen Produkten aus der Pfalz und Frankreich.

Der Judenhof

Über 400 Jahre lang bestand die jüdische Gemeinde in Speyer. Sie war damals sehr berühmt. Gelehrte aus der ganzen Welt reisten in die Stadt, um bei den „Weisen vom Rhein“ zu lernen. Das jüdische Museum SchPIRA im Judenhof zeigt nicht nur eindrucksvoll die Geschichte der Juden in Speyer, Sie können auch die Mikwe, das rituelle Judenbad sowie die Reste der Synagoge besichtigen.

Der Biergarten des Domhofes

Als sich der Hunger so langsam meldete, zog es uns in den schattigen Biergarten des Domhofes, der schräg gegenüber dem Speyerer Dom liegt. Auf seinem Gelände brach nicht nur Heinrich IV. zu seinem „Gang nach Canossa“ auf, das Domhof Hotel beherbergte auch Prominente wie Reinhold Messner oder Franz Beckenbauer sowie zahlreiche Politiker und Stars. Schauen Sie sich unbedingt die Fotos im Flur des Restaurants an! Es gibt deftige, Pfälzer Küche und Biere aus der hauseigenen Brauerei bei moderaten Preisen.

Nach einem Spaziergang zum modernen Hafen der Stadt, an dem auch das SEALIFE Aquarium liegt, zog es uns zurück in unser Hotel, um den Abend noch ruhig ausklingen zu lassen.

Die Stadt Speyer in der schönen Pfalz gehört zu den wärmsten und regenärmsten Städten Deutschlands. Die Pfälzer sind genussfreudige, fröhliche Menschen, die gerne feiern. So kann es sein, dass Sie bei einem Besuch herzlich eingeladen sind, an einem der vielen Feste teilzunehmen.

Warum sollte man Kurzurlaub in Mühlhausen machen?

Eindeutig wegen der Lage des Hotel Leos. Das Hotel ist nicht nur über die Autobahnen A5 und A6 sehr gut zu erreichen, es liegt auch sehr nah zu den Städten Heidelberg, Speyer und Sinsheim. In Heidelberg locken die Altstadt mit dem Schloss, Speyer reizt mit dem Dom, dem Judenhof oder Sealife und in Sinsheim ist das Auto- und Technikmuseum reizvoll. Ein kleiner Geheimtipp für Wellnessfans ist das Palmenparadies Sinsheim, eine Therme mit über 200 Palmen.

Das Hotel Leo in Mühlhausen

Wir haben im Hotel in Mühlhausen, im Kraichgau übernachten. Wir wurden sehr nett begrüßt und waren mit dem Service rundherum sehr zufrieden. Das Frühstücksbuffet bot mit Brötchen, Käse, Wurst, Marmeladen, Cerealien, Joghurt, Obst, Kaffee, Tee und Säften etwas für jeden Geschmack. Im Biergarten der nahen Kraichgaustube haben wir es uns am warmen Juniabend bei einem deftigen Essen und einheimischem Bier gut gehen lassen.

Mehr von Renate und ihrem Mann lesen Sie hier:
Speyer an einem Tag

Speyer-Copyright-by-Renate-Stenshorn-rausinsleben-2-03680Speyer-Domhof-Biergarten-Copyright-by-Renate-Stenshorn-rausinsleben-03681Judenhof-Speyer-Synagoge-Copyright-by-Renate-Stenshorn-rausinsleben-03679Speyerer-Dom-Copyright-by-Renate-Stenshorn-rausinsleben-03682Speyer-Fischbrunnen-Copyright-by-Renate-Stenshorn-rausinsleben-03683Speyer-Judenhof-Museum-Copyright-by-Renate-Stenshorn-rausinsleben-03684Speyer-Yachthafen-Copyright-by-Renate-Stenshorn-rausinsleben-03686Hotel-Leo-Muehlhausen-Copyright-by-Renate-Stenshorn-rausinsleben-03678Speyer-wenn-engel-reisen-Copyright-by-Renate-Stenshorn-rausinsleben-03685


Passende Angebote
/images/fotos//1198/Vorschau/Paar-Romantik-Stadt-Stadtkarte-sightseeing-shutterstock-261148157_280x141.jpg
39,50 €
2 Tage p.P.
HEIDELBERG - 2 Tage Kurzurlaub zum Schnäppchenpreis 
/images/fotos//1198/Vorschau/Hotel-Leo-Heidelberg-1_280x141.jpg
62,50 €
3 Tage p.P.
HEIDELBERG - Sinsheim, Mannheim & Speyer 
/images/fotos//1198/Vorschau/Hotel-Leo-Heidelberg-Schloss-und-Alte-Bruecke-700_280x141.jpg
84,50 €
3 Tage p.P.
KRAICHGAU - Freie Fahrt in Heidelberg 

Blogsuche

Themen
Reisehummel - Ihr Vermittler für Kurzreisen
Reisehummel.de
Fremersbergstr. 22b 76530 Baden Baden
+49 (0) 7221 397720 +49 (0) 7221 3977233, info@reisehummel.de 4.79299




 

Diese Webseite benötigt zum reibungslosen Betrieb und zur Verbesserung unserer Services die Verwendung von Cookies. Welche Cookies gesetzt werden, erfahren Sie in unseren Datenschutzbedingungen. Klicken Sie auf zustimmen, um uns die Verwendung von Cookies zu erlauben.