Startseite
Unser Büro ist am Sa & So geschlossen.
Wir sind ab Mo wieder erreichbar.
info@reisehummel.de
Newsletter
reisehummel

Reisehummel
LUST AUF KURZURLAUB
  • Über 700 Angebote
  • Jährlich 40.000 wiederkehrende Kunden
  • Seit 17 Jahren familiengeführt
  • Direkte Terminbuchung oder als Gutschein
  • Kompetente telefonische Beratung:
    07221 / 397720
 
Lust auf Kurzurlaub » Blog » Kultur rund um Radeberg

Kultur rund um Radeberg

Kurzreise nach Sachsen

Blogger | Burgdame
/images/fotos/2000018/Blogger/Eva-Adamek-Foto-by-Alte-Steine-00612.jpg

Natürlich ist „Burgdame“ ein Reiseblog. Ich liebe es, unterwegs zu sein, egal, ob es Tagesausflüge sind oder Reisen in ferne exotische Länder. Geschichte fand ich schon immer interessant, aber nicht die Kriege, sondern wer wen heiratete und wo er wohnte. Alte Gebäude sind schön anzuschauen, aber erst die Sagen und Legenden beflügeln meine Fantasie. Eine Reise besteht aber nicht nur aus Sightsseeing, ich esse auch gerne und schlafe gut, daher empfehle ich besondere Cafés oder historische Hotels.

Hier gehts zum Blog: Burgdame




Beitrag Blogger weitere Beiträge passende Ziele

Erlebnisbericht - Kurzreise nach Radeberg

Mit wem sind Sie wohin für wie lange gereist?

Mit meinem Ehemann habe ich zwei Nächte in Radeberg bei Dresden verbracht.

Ihre Blogartikell heißten „Auf Schlössertour um Radeberg“, „Lost Radeberg“, „Mit Friedrich und Dahl in Dresden“ und „Klosterruine Heilig Kreuz“, was steckt dahinter?

Mein Blog heißt „Burgdame“, logischer weise haben meine Artikel daher auch etwas mit alten Steinen zu tun, ich schreibe über Burgen und Schlösser, über historisch bedeutsame Orte. Schmucke Schlösser finde ich sehr schön, noch lieber mag ich aber verfallene Ruinen, sie beflügeln meine Fantasie.

Warum reist ein Blogger nach Sachsen?

Reist ein Reiseblogger nicht überall gerne hin? Sachsen ist für mich eine der interessanten Gegenden Deutschlands. Alleine Dresden ist immer eine Reise wert, ich habe die Stadt schon mehrfach besucht, aber auch Meißen, Bautzen, Görlitz – das sind wunderschöne alte und sehenswerte Städte, mit neu renovierten Altstädten. Außerdem ist Sachsen das Land der Schlösser, gefühlt steht hier in jedem dritten Ort ein Schloss oder Herrenhaus.

Und dann die einmaligen bizarren Felsformationen der Sächsischen Schweiz, die muss man gesehen haben. Die seltsamen Tafelberge, umgeben von dichten Wäldern sind ein Paradies für Wanderer. Solche besonderen Naturschönheiten gibt es nirgendwo anders in Deutschland.

Und wenn man schon in Sachsen ist, warum dann nicht noch ein Kurzabstecher nach Tschechien oder Polen machen?

Reichen 2-3 Tage zur Entdeckung?

Besser 2-3 Tage als gar nicht! Klar, Kurztrips sind vor allem kurz und die Zeit reicht nicht für tiefergehende Erkundungstouren. Natürlich mache ich auch gerne längere Reisen in exotische Gegenden, aber Kurztrips sind für mich genau so wichtig wie längere Reisen. Längere Reisen kann ich nur 2-3x pro Jahr machen, die Zeit dazwischen ist lang. Auch an einem Tag kann man ganz viel Entdecken.

Warum sollte man ein Kurzurlaub in Dresden machen? Wem würden Sie eine Reise speziell dorthin empfehlen?

Dresden und Umgebung sind so vielseitig, ich würde jedem einen Trip in diese Stadt empfehlen. In Dresden gibt es sehr viel Kultur, sowohl edle aus auch hippe Shoppingmöglichkeiten, viel Geschichte und Sightseeing. Essensliebhaber finden hier sehr vielseitige Lokalauswahl, vom Schokoladenladen über Pfunds Molkerei über internationale Spezialitäten, vegetarische und vegane Küche in der Neustadt bis zu deftigen sächsichen Küche. Naturliebhaber kommen schon 20 Km weiter auf ihre Kosten, denn die Sächsische Schweiz ist ein einmaliges Naturparadies. Ich bin überzeugt, dass sich keiner in Dresden langweilen wird.

Welches ist ihr Kurzurlaubsziel Nr. 1 in Deutschland?

Deutschland hat so viel zu bieten, ich will ganz Deutschland sehen und jede Ecke hat etwas schönes zu bieten.

Welche regionalen Köstlichkeiten konnten sie probieren?

Was ist naheliegender bei einer Reise nach Radeberg, als Radeberger Bier zu probieren! Obwohl ich eigentlich keine Biertrinkerin bin, war das ein Muss in Radeberg. Das Zwickel (ungefiltertes Bier) fand ich aber deutlich interessanter, als das Pils von Radeberger. Eine Köstlichkeit war aber die Radeberger Bierpraline, die man im Brauereiausschank probieren kann. Biertrinkerin bin ich nicht, Wein dafür umso mehr und der sächsische Weißwein ist sehr empfehlenswert. Sachsen ist eins der kleinsten deutschen Weinanbaugebiete, die Weine sind aber von überdurschnittlich guten Qualität.

Mein Mann hat vom Biergulasch geschwärmt, ich esse allerdings kein Fleisch, daher kann ich nicht beurteilen, ob der gut war. In Dresden ist das Probieren einer Eierschecke ein Muss, ein sehr leckerer Kuchen, den es in den verschiedenen Varianten gibt.

Von jeder Reise nach Sachsen muss ich übrigens die Bautzner Senf-Brotaufstriche mitbringen. Sie sind sehr gut und bei uns in Nordrhein-Westfalen bekomme ich sie nirgendwo.

Wo geht die nächste Kurzreise hin?

Nach Karlsruhe und ins sonnige Badenländle, auch eine sehr interessante und sehenswerte Gegend, mit gutem Wein und Bier, vielen Burgen und Schlössern, vielseitigen Städten, tollen Shoppingmöglichkeiten und Frankreich quasi um die Ecke.

Was erwartet unsere Leser in ihrem Blog?

Natürlich viele „alte Steine“. Ich bin ein Brugfräulein, eine Nostalgikerin, daher mag ich so gerne Burgen und Schlösser und darum schreibe ich auch darüber. Die Geschichte der Orte interessiert mich, ich bin aber auch auf der Suche nach Sagen, Legenden und Kuriositäten über die Orte, die ich besuche.

Haben Sie ein Geheimtipp abseits des Reiseführers?

Wenn man Dresden im Sommer besucht, sollte man unbedingt abends die Biergärten an den Elbschlössern besuchen. Direkt nebeneinander gibt es drei Schösser mit drei verschiedenen Speiselokalen, für jede Preisklasse etwas. Dort sitzt man am Elbhang, mit Blick auf die Elbe und ganz Dresden, direkt unterhalb der Biergärten liegen Weinberge, in dieser Ambiente schmeckt der Wein besonders gut.

Burg- und Klosterruine Oybin – eine der schönsten Klosterruinen, die es in Deutschland gibt. Nicht umsonst wurde die Ruine mehrfach von Caspar David Friedrich und anderen Romantikern gemalt.

Was hat ihnen im Hotel gut gefallen? Was könnte das Hotel besser machen?

Das Hotel war sehr gut, wir haben uns dort sehr wohl gefühlt. Selten wurden wir im Hotel so freundlich empfangen und zuvorkommend bedient, der Service war TOP! Die Zimmer waren geräumig uns sehr geschmackvoll eingerichtet, die Auswahl beim Frühstücksbuffet war riesig, das Abendessen war sowohl für den Gaumen als auch für die Augen ein Erlebnis. Nur eine Sache sollte das Hotel auf jeden Fall ändern, wenn unten im Festsaal eine Party stattfindet, sollten die Gäste, die nicht zur Partygesellschaft gehören, in einem anderen Flügel untergebracht werden.

Wie würden Sie Reisehummel mit einem Satz in drei Adjektiven beschreiben?

Kurzurlaub ist zur Kurz, um sich um alles selbst zu kümmern, Reisehummel hat gelungene Angebote für jeden Geschmack zu günstigen Preisen.

 

Hier gehts zum Artikel: Burgdame Artikel

Dresden-Ufer-Foto-by-Alte-Steine-00601Radeber-Marktplatz-Foto-by-Alte-Steine-00603Burg-Klippenstein-Foto-by-Alte-Steine-00605Dresden-Ufer-Altstadt-Foto-by-Alte-Steine-00606Radeberg-Altes-Haus-mit-Bruecke-Foto-by-Alte-Steine-00602Meissen-Burg-Foto-by-Alte-Steine-00608Schloss-Seifersdorf-Foto-by-Alte-Steine-00611Burg-Radeberg-Foto-by-Alte-Steine-00609Hotel-Sportwelt-Radeberg-Foto-by-Alte-Steine-00607Sportwelt-Radeberg-Zimmer-Foto-by-Alte-Steine-00604


Passende Angebote
/images/fotos//1033/Vorschau/00460-Romantik-Dresden-Foto-by-Marketing-GmbH-Copyright-Sven-Doering-03129_280x141.jpg
72,00 €
2 Tage p.P.
RADEBERG - Kuscheln rund um Dresden inkl. Candle-Light-Dinner 
/images/fotos//1033/Vorschau/Sportwelt-Radeberg-Dresden-Bruecke-Stadt-Stadtmitte-Elbe-Elbflorenz_280x141.jpg
96,00 €
3 Tage p.P.
RADEBERG - Kurzurlaub rund um Dresden 
/images/fotos//1033/Vorschau/00460-Romantik-Dresden-Foto-by-Marketing-GmbH-Copyright-Sven-Doering-03129_280x141.jpg
114,00 €
3 Tage p.P.
RADEBERG - Romantikurlaub nahe Dresden 

Themen
Stichwort klicken und passendes Angebot finden:

#Kurzreisen
#Kurzreisen-Sachsen
#Staedtereisen

Reisehummel - Ihr Vermittler für Kurzreisen
Reisehummel.de
Fremersbergstr. 22b 76530 Baden Baden
+49 (0) 7221 397720 +49 (0) 7221 3977233, info@reisehummel.de 4.9318




 

Datenschutzeinstellungen

Wir nutzen Cookies auf dieser Website. Neben essenziellen Cookies (für die es keiner Zustimmung bedarf) nutzen wir Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Gewonnene Informationen zu Ihrer Verwendung der Website geben wir an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Sie können dort auch Ihre Cookie-Einstellungen aufrufen und ändern.

Essenziell Dienste Werbung

Individuelle Cookie Einstellungen

Cookie Details | Datenschutzerklärung | Impressum