Startseite
Heute erreichbar: 09:00 - 18:00 Uhr
07221 / 39 77 20
info@reisehummel.de
Newsletter
reisehummel

Reisehummel
LUST AUF KURZURLAUB
  • Über 700 Angebote
  • Jährlich 40.000 wiederkehrende Kunden
  • Seit 16 Jahren familiengeführt
  • Direkte Terminbuchung oder als Gutschein
  • Kompetente telefonische Beratung:
    07221 / 397720
 
Lust auf Kurzurlaub » Blog » Kurztrip ins frühlingshafte Baden-Baden

Kurztrip ins frühlingshafte Baden-Baden

Merkurbergbahn, Therme, traumhafte Ausblicke und eine entspannte Auszeit

Blogger | kimjeanny
/images/fotos/2000056/Blogger/Kim-1-by-kimjeanny.jpg

Kim Jeanny ist wie das Mädchen von nebenan. Ihr Herz schlägt für Mode, für leckeres Essen und schöne Reisen. Sie nimmt euch mit beim Kochen, inspiriert zu neuen Outfits und zeigt euch neue Reiseziele, vor allem aber zeigt sie euch den ganzen normalen Alltag einer jungen Frau.




Beitrag Blogger weitere Beiträge passende Ziele

Erlebnis- und Urlaubsbericht von Kim

Mit wem bist Du wohin für wie lange gereist?
Ich bin mit meinem Freund über ein Wochenende nach Baden-Baden gereist. Wir haben uns bereits freitags Urlaub genommen um früh Morgens los zu fahren. So konnten wir den Freitag bereits voll auskosten und Baden-Baden entdecken.

Warum hast Du dir die Reise ausgesucht?
Gar keine so einfache Frage. Wir wollten gerne an einen Ort an dem wir noch nicht waren und in ein idyllisches Städtchen von wo aus es nicht weit bis Straßburg ist. Außerdem sollte es mal was Neues sein und Richtung Baden-Baden waren wir noch nie unterwegs.

Was konntest Du alles entdecken und sehen?
Wir hatten ein sehr entspanntes Wochenende und haben es trotzdem geschafft die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu besichtigen und uns einen Überblick zu verschaffen. Da wir vor dem Check-In angekommen sind, haben wir die Gegend erst mal zu Fuß erkundet. Wir sind an den römischen Badruinen vorbei gelaufen, haben uns ins Café König verirrt und sind letztendlich am neuen Schloss gelandet. Da das Wetter später am Tag nicht mehr so super war, haben wir direkt am ersten Tag die Caracalla Therme besucht und mit einem Spaziergang die Altstadt kennen gelernt. Am nächsten Tag haben wir uns am frühen Morgen Richtung Altes Schloss aufgemacht und haben es nicht bereut. Der Eintritt ist kostenlos und wir wurden mit einem tollen Ausblick belohnt. Mittags sind wir dann nach Straßburg gefahren und haben uns die Stadt ein bisschen angeguckt und bei einem Wein und einem Flammkuchen das tolle Wetter genoßen. Abends sind wir lecker in Baden-Baden Essen gegangen. Sonntag war zwar schon unser letzter Tag, trotzdem wollten wir uns die Lichtentaler Allee nicht entgehen lassen. Hier hat der Frühling sich von seiner ganzen Pracht gezeigt. Überall hat es geblüht, es gab verzierte Brücken zu sehen und jede Menge alte Villen zu bestaunen. Am letzten Tag wollten wir außerdem noch eine Fahrt mit der Merkurbahn wagen und das können wir jedem nur empfehlen. Die Fahrt hoch und wieder runter kostet nur EUR 4,00 und man hat einen unglaublichen Ausblick von oben. Die Fahrt war einzigartig, man erreicht Steigungen von bis zu 54%. Auf dem Merkur sind wir etwas spazieren gegangen und haben uns die Sonne auf den Bauch scheinen lassen.

Welche Highlights hast Du im Kopf, wenn Du an Deinen Trip denkst?
Für mich war das ganze Wochenende ein Highlight. Baden-Baden hat definitiv Charme und man fühlt sich dort direkt sehr wohl. Müsste ich mich entscheiden, dann würde ich die Merkurbahn als DAS Highlight nennen. Die Fahrt war einzigartig und der Ausblick unbezahlbar.

Welches Postkartenmotiv würdest Du von deinem Trip verschicken?
Wir haben so viele schöne Bilder gemacht, da ist es gar nicht so einfach sich für ein Motiv zu entscheiden.

Was hat Dir im Hotel Heliopark Bad Hotel zum Hirsch gut gefallen?
Das Hotel war zwar nicht super modern, hat uns aber direkt sehr gut gefallen. Die Zimmer waren vollkommen ausreichend und sauber, der eigene Balkon war toll und das Frühstück immer sehr lecker und mit einer großen Auswahl. Wir haben außerdem noch nie so aufmerksame Kellner gehabt.

Warum sollte man Kurzurlaub in Baden-Baden machen?
Ihr solltet unbedingt mal Urlaub in Baden-Baden machen, weil man hier die Seele baumeln lassen kann und es trotzdem genug gibt was man entdecken kann. Hier ist für jeden was dabei. Ob ihr gerne wandert, Museumsbesuche für euch zu Städtetrips dazu gehören, ihr gut und gerne essen gehen möchtet oder ihr lieber Nachmittags durch die Geschäfte bummeln wollt : Hier kommt wirklich jeder auf seine Kosten!

Hier gibt's mehr über Kims Aufenthalt in Baden-Baden zu lesen:
TRAVEL: REISEHUMMEL LÄDT EIN NACH BADEN BADEN

Kim-2-by-kimjeannyHeliopark-Bad-Hotel-zum-Hirsch-Copyright-by-kimjeannyFruehling-in-Baden-Baden-Magnolien-Copyright-by-kimjeannyZimmer-Heliopark-Bad-Hotel-zum-Hirsch-Copyright-by-kimjeannyLichtentaler-Allee-1-Copyright-by-kimjeannyHeliopark-Bad-Hotel-zum-Hirsch-3-Copyright-by-kimjeannyLichtentaler-Allee-2-Copyright-by-kimjeannyAltes-Schloss-Copyright-by-kimjeanny


Passende Angebote
/images/fotos//1164/Vorschau/Baden-Wuerttemberg-Baden-Baden-Casino-Kurhaus-Sehenswuerdigkeiten_280x141.jpg
99,00 €
3 Tage p.P.
BADEN-BADEN - Luxus & Wellness 
/images/fotos//1164/Vorschau/Caracalla-Therme-Foto-by-Carasana-00521_280x141.jpg
119,00 €
3 Tage p.P.
BADEN-BADEN - Luxusurlaub mit Therme & Casino 
/images/fotos//1164/Vorschau/Baden-Wuerttemberg-Baden-Baden-Casino-Kurhaus-Sehenswuerdigkeiten_280x141.jpg
149,00 €
3 Tage p.P.
BADEN-BADEN - Exklusiver Urlaub mit Casino Besuch 

Themen
Stichwort klicken und passendes Angebot finden:

#Staedtereise-Baden-Baden
#kurzurlaub-im-fruehling
#luxus-kurzurlaub

Reisehummel - Ihr Vermittler für Kurzreisen
Reisehummel.de
Fremersbergstr. 22b 76530 Baden Baden
+49 (0) 7221 397720 +49 (0) 7221 3977233, info@reisehummel.de 4.8264




 

Diese Webseite benötigt zum reibungslosen Betrieb und zur Verbesserung unserer Services die Verwendung von Cookies. Welche Cookies gesetzt werden, erfahren Sie in unseren Datenschutzbedingungen. Klicken Sie auf zustimmen, um uns die Verwendung von Cookies zu erlauben.