Startseite
Heute erreichbar: 10:00 - 18:00 Uhr
07221 / 39 77 20
info@reisehummel.de
Newsletter
reisehummel

Reisehummel
LUST AUF KURZURLAUB
  • Über 700 Angebote
  • Jährlich 40.000 wiederkehrende Kunden
  • Seit 16 Jahren familiengeführt
  • Direkte Terminbuchung oder als Gutschein
  • Kompetente telefonische Beratung:
    07221 / 397720
 
Lust auf Kurzurlaub » Blog » Auf Erkundungstour mit Stadtspiel (Ver-) Führung in München

Auf Erkundungstour mit Stadtspiel (Ver-) Führung in München

Stachus, Viktualienmarkt & viele kleine Details entdecken

Blogger | fernsuchtblog
/images/fotos/2000038/Blogger/Sport-und-Tagungshotel-Kenzingen-moss-1597519-1280-Schwarzwald-copyright-by-Isolde-MaReisen-fernsuchtblog-02470.jpg

Wir möchten Ihnen eine neue Bloggerin vorstellen, Sie heißt Isolde MaReisen und ist fernsüchtig! Auf Ihrem fernsuchtblog.de berichtet Sie von kleinen Alltagsfluchten, Kurzreisen in die Berge und Fernreisen ans andere Ende der Welt. Mit Ihrem Rucksack auf dem Rücken und der Kamera in der Hand erkundet Sie die Welt und zeigt Ihnen, dass Reisen nicht teuer und kompliziert sein muss. Mit beeindruckenden Bildern und großartigen Geschichten werden Sie in neue Welten entführt und bekommen einen Eindruck von den Erkundungstouren.




Beitrag Blogger weitere Beiträge passende Ziele

Erlebnisbericht von Doreen

Was hat dir am Stadtspiel gut gefallen?
Ja, das Stadtspiel ist eine tolle Möglichkeit, um eine neue Stadt kennenzulernen. Man entscheidet selbst, wann man seine Erkundungstour beginnt, wie lange man an welcher Sehenswürdigkeit verweilt oder wann man Pausen einlegen möchte. Das Stadtspiel kann mit beliebig vielen Personen gespielt werden. Ich würde jedoch empfehlen, es nicht gerade an einem Samstag zu spielen, wenn die Innenstadt von München voller Menschen ist.

Welche Sehenswürdigkeiten konntest du während der Schnitzeljagd entdecken?
Wir haben alle großen Highlights der Münchner Altstadt besucht, vom Stachus und der Frauenkirche über den Viktualienmarkt bis hin zum Hofbrauhaus. Viel toller sind jedoch die kleinen Details, auf die einen das Stadtspiel aufmerksam macht wie beispielsweise Innschriften, Wappen oder Statuen.

Würdest du die etwas andere Art der Stadterkundung der Schnitzeljagd weiterempfehlen?
Auf jeden Fall! Die Schnitzeljagd ist eine tolle Kombination aus Rätsel und Stadterkundung. Durch die Aufgaben entdeckt man kleine Details, die man womöglich sonst einfach übersehen hätte oder traut sich in Gebäude, die man womöglich nicht betreten hätte. Die Informationen in den Briefumschlägen sind sehr umfangreich, man lernt viel über das Bauwerk, dessen Geschichte und seine Bedeutung in der Gegenwart. Ich könnte mir so eine Schnitzeljagd auch gut für einen Junggesellenabschied vorstellen.

Mit wem bist Du wohin für wie lange gereist?
Die Städtereise nach München habe ich gemeinsam mit meinem Mann unternommen für 2,5 Tage. Wir haben den Trip mit einem Konzertbesuch und einen Wellnesstag im Almdorf Spa des Best Western Plus Hotel Erb kombiniert.

Warum hast Du dir die Reise ausgesucht?
Ich war schon zig Mal in der bayrischen Landeshauptstadt, allerdings immer nur aus Berufsgründen. Die Kongresshallen und den Hauptbahnhof kenne ich wie meine Westentasche, aber die eigentlichen Sehenswürdigkeiten Münchens habe ich bisher nur im Schnelltempo beim Vorbeigehen gesehen. Es war wirklich mal an der Zeit, mir etwas mehr Zeit für München zu nehmen und die Stadt ganz in Ruhe zu erkunden. Leider hatten wir etwas Wetterpech mit Regen und Nebel, aber dank der vielen süßen Geschäfte und Cafés haben wir einfach immer wieder ein paar Pausen zum Aufwärmen eingelegt.

Reichen 3 Tage zur Entdeckung?
München hat wirklich viel zu entdecken. Mal abgesehen von den großartigen Sehenswürdigkeiten bietet München tolle Bars und Restaurants, ein spannendes Nachtleben, wunderschöne Parks und auch ein großes Angebot an Läden und Einkaufszentren. 3 Tage reichen sicherlich aus, um die wichtigsten Sehenswürdigkeiten zu erkunden. Ich könnte aber auch ohne Probleme eine ganze Woche mit München füllen, ohne mich zu langweilen.

Welches ist Dein Kurzurlaubsziel Nr. 1 in Deutschland?
Ich liebe die Berge und daher zieht es mich mehrmals im Jahr in die Alpen zum Wandern, Mountainbiken und Camping. Besonders gern mit ich im Allgäu, die Gegend ist so niedlich und idyllisch. Vor allem im Juni, wenn die Täler aufgrund der Schneeschmelze voller Wasserfälle sind und die Wiesen mit Frühblühern übersäht sind.

Was hat Dir im Hotel gut gefallen?
Das Best Western Plus Hotel Erb hat meine Erwartungen absolut übertroffen. Das Personal war sehr freundlich und hat uns herzlich willkommen geheißen. Die Alm Deko und der Kamin im Restaurant versprühen eine heimelige, urige Atmosphäre. Auch bei schlechtem Wetter wird einem so schnell nicht langweilig. Das Almdorf Spa ist ganz neu und bietet sehr schöne Saunen sowie gemütliche Ruheräume. Das kleine Fitnessstudio war gut ausgestattet und ich konnte mich richtig auspowern. Besonders positiv ist mir noch das Frühstück in Erinnerung, Hier gab es wirklich alles, was das Herz begehrt, von selbstgemachter Marmelade und Müslis über Rührei und Speck bis hin zu frischem Obst und leckeren Backwaren.

Wo geht die nächste Kurzreise hin?
Am kommenden Wochenende reise ich nach Zürich, um Freunde zu besuchen. Auch eine Stadt, die ich bisher vorrangig aus Berufsgründen besucht habe. Doch an diesem Wochenende stehen Wanderungen, Langlaufen und Sightseeing auf dem Programm.

Was erwartet unsere Leser in deinem Blog?
Auf fernsuchtblog.de geht es um die Lust nach dem Leben. Ich schreibe über meine Reisen und Outdoor Abenteuer, teste Sportequipment und bereite Checklisten und Routenempfehlungen auf. Mein Ziel ist es, die Leute runter von der Couch und raus in die Welt zu bekommen. Das muss nicht immer gleich eine verrückte Fernreise sein. Allein in Deutschland gibt es so viele wundervolle Orte zu entdecken, die sich ganz einfach bereisen lassen.

Mehr über Doreens Städtetrip lesen Sie hier:
48 Stunden in München: 6 Tipps für ein unvergessliches Wochenende

Schnipseljagd-3-1-Doreen-Schollmaier-Copyright-by-fernsuchtblog-03930Hotel-1-Doreen-Schollmaier-Copyright-by-fernsuchtblog-03926Sauna-3-Doreen-Schollmaier-Copyright-by-fernsuchtblog-03929Sauna-1-Doreen-Schollmaier-Copyright-by-fernsuchtblog-03927Viktualienmarkt-2-Doreen-Schollmaier-Copyright-by-fernsuchtblog-03931Viktualienmarkt-Doreen-Schollmaier-Copyright-by-fernsuchtblog-03932


Passende Angebote
/images/fotos//1221/Vorschau/4-sterne-hotel-erb-parsdorf-muenchen-aussenansicht-winter_280x141.jpg
59,00 €
2 Tage p.P.
MÜNCHEN - Städtetrip in die Weltstadt mit Herz 
/images/fotos//1221/Vorschau/THERME-ERDING-Innenansicht-Thermenparadies-VitalOase-Copyright-by-Therme-Erding-GmbH-01915_280x141.jpg
84,00 €
2 Tage p.P.
MÜNCHEN - Wellness in der Therme Erding 
/images/fotos//1221/Vorschau/unsplash-paar-liebe-haley-rivera-540460_280x141.jpg
104,00 €
2 Tage p.P.
MÜNCHEN - Romantische Auszeit im Kerzenschein 

Blogsuche

Themen
Stichwort klicken und passendes Angebot finden:

#Staedtereisen-Muenchen
#Kurzreisen-Bayern
#stadtspiel-schnitzeljagd

Reisehummel - Ihr Vermittler für Kurzreisen
Reisehummel.de
Fremersbergstr. 22b 76530 Baden Baden
+49 (0) 7221 397720 +49 (0) 7221 3977233, info@reisehummel.de 4.81302




 

Diese Webseite benötigt zum reibungslosen Betrieb und zur Verbesserung unserer Services die Verwendung von Cookies. Welche Cookies gesetzt werden, erfahren Sie in unseren Datenschutzbedingungen. Klicken Sie auf zustimmen, um uns die Verwendung von Cookies zu erlauben.